Vom Schatten ins Licht - ein Lebensweg gezeichnet in den Sternen

Wie mich meine erste astrologische Persönlichkeitsanalyse völlig aus den Latschen haute.



Nachdem ich mich nun zwei Tage sammeln konnte, bin ich bereit von meiner ersten astrologischen Persönlichkeitsanalyse zu berichten.


So etwas habe ich noch nicht erlebt und ich lege dies wirklich jedem ans Herz, der einen tieferen Einblick erhalten will. Doch lass mich erstmal erzählen was ich da eigentlich gemacht habe.


Ich schaue mir sehr gerne die astrologischen Beiträge von Anne Probst auf YouTube an.

Ich bin auf sie gekommen, weil ich mich verstärkt seit letztem Jahr mit den Mondenergien beschäftige und da ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich die anderen Planeten dazu drängeln.

Schaut euch mal ihre Videos an, man merkt sofort, dass sie ein tiefes Verständnis für die Astrologie hat und das auf eingängige Weise auch Laien vermitteln kann.


So habe ich mir vor einigen Wochen einen Termin bei ihr gebucht und diese Woche war es endlich soweit. Da die Beratungen telefonisch durchgeführt werden, war eine Absage dank der Corona-Krise nicht in Sicht. Vorab hatte ich ihr meine Geburtsdaten geschickt, da ich eine astrologische Persönlichkeitsanalyse haben wollte.

Dabei wird angeschaut, wie die Sterne zum Zeitpunkt der Geburt standen und was dies für den eigenen Lebensweg bedeutet.



Dann fing sie an zu sprechen und ich bekam einen Gänsehaut-Schub nach dem nächsten.


Das konnte doch nicht sein! Sie erzählte mir eigentlich mein gesamtes Leben. Im Detail. Dinge, die keiner wissen konnte. Ich war mit einem Schlag so verletzlich und berührt, fühlte mich nackt. Aber auch gehalten.


Offenbar war schon bei meiner Geburt klar, dass mein Leben zweigeteilt sein wird.

Den ersten Teil - tiefer Schmerz, Traumen und das Hadern mit mir und der Welt - habe ich überwunden. Zwar mit Hilfe ab und an, im Endeffekt aber schlussendlich aus eigener Kraft.

(Ich scheine sowieso ein richtiges Kraftwerk zu sein...)


Sie sagte, dass sie selten so viel Licht in einem Horoskop gesehen hat.


Es sei etwas sehr seltenes. Ich sei außerordentlich sensitiv & empathisch, könne Menschen auch über längere Zeit intensiv begleiten und in ihnen tiefe Veränderungsprozesse anstoßen.

Mein Weg ist der des Lichts. Zwar bin ich ernsthaft & bodenständig, jedoch besitze ich wohl auch einen guten Draht nach oben - solle unbedingt heilend und therapeutisch tätig sein.

Das ist mein Sinn, meine Erfüllung im Leben.


Wir sprachen über eine Stunde und ich musste öfters die Tränen zurück halten, weil es so berührend war. Ich fühlte mich gesehen. Noch weiter ins Detail zu gehen würde hier den Rahmen sprengen. Kurzum: Ich bin auf dem richtigen Weg. Meinem Weg.

Ich ging mit überhaupt keinen Erwartungen in dieses Gespräch und wurde so reich beschenkt.


Mich bestärkt es mit all dem weiter zu machen, was ich angefangen habe.


Mich noch mehr zu zeigen. Noch mehr zu Vertrauen und mutig voran zu gehen.

Und das unabhängig von der Meinung anderer. Weil ich tief drinnen spüre, dass es richtig ist was ich tue und dass ich viele Menschen unterstützen kann mit meinen Erfahrungen und meinem Wissen.


Ich lebe keine abgehobene Spiritualität ohne Bodenhaftung und verliere mich in höheren Sphären.

Ich weiß, wie es ist, wenn man sich jeden Tag fragt was man hier überhaupt soll, keinen Sinn im Leben sieht und sich selbst auf furchtbare Art und Weise behandelt.

Und nur weil ich diese Seite kenne und schmerzvolle durchlebt habe, kann ich heute so strahlen wie ich es tue. Und ich hoffe, dass ich dich damit erreichen kann und du darin etwas Hoffnung für dich und deinen ganz eigenen Weg finden kannst.


Du hast ein glückliches und erfülltes Leben verdient!

Es gibt Wege raus aus dem Schatten und rein ins Licht.

Ich bin dafür der beste Beweis - und du kannst das auch!



Love,

Shivapriya



PS: Hier findest du die Wege, wie ich dich bei deiner Reise unterstützen kann.








© selbstliebe2go

© 2020 by Shivapriya Kluger

Impressum ~ Datenschutz

selbstliebe2go

holistic selflove

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Twitter - Weiß, Kreis,

Authenticity is the courage to be yourself