Man kann nichts lehren, was man nicht selbst erfahren hat.

Man kann nicht heilen, wenn man sich nicht selbst heilen kann. 

Man kann nicht inspirieren, wenn man nicht selbst andere Wege geht.

Man kann nicht authentisch sein, wenn man sich selbst nicht zeigt.

°

Es war dieser eine Satz, den ein Vater und Mit-Student mir in einer Sitzung im Rahmen unserer mehrjährigen 

Ausbildung zum Systematischen Coach sagte. 

Diese Aussage veränderte mein Leben. 

Er wusste von meiner Vergangenheit und konnte es schier nicht fassen, wie ich so ein "strahlender Stern" werden konnte. Seine Adoptivtochter litt zu der Zeit unter Borderline und Depressionen.  

Er sagte: "Wenn ich dich ansehe, sehe ich eine starke, intelligente, wundervolle Frau.

Du und dein Weg machen mir Hoffnung."

Darum bin ich hier.

Das ist meine Mission.

Dein Weg von der Dunkelheit ins Licht. 

°

Früher habe ich meinen Körper verabscheut. Ihm schreckliche Dinge angetan, Schmerzen zugefügt und ihn hungern lassen. Genauso sah es in meinem Inneren aus. Leere. Schmerz. Trauer. Einsamkeit. 

Da war keinerlei Freude am Leben. 

Ich wusste, wenn ich so weiter mache, werde ich nicht lange leben, geschweige denn je glücklich werden. 

Das war der Wendepunkt in meinem Leben. 

Ich erlernte Praktiken, um mich wieder mit meinem Körper zu verbinden.

In Kontakt kommen. Hinschauen. Zuhören. Und du kannst mir glauben - it hurts as fuck. 

ABER und nun kommt das ganz große ABER:

Durch meine spirituelle Praxis, Energie- und Heilarbeit konnte ich mich endlich wieder spüren.

Mich tief mit mir verbinden. Für mich sorgen. Mich heilen. Stück für Stück. 

Ich ging zu den besten Lehrern die ich finden konnte, studierte jahrelang die Wissenschaft

von alten Heilsystemen wie Yoga, Ayurveda und Energiearbeit. 

Das hörte niemals wieder auf. ​

Das ist mein Leben. 

Es war und ist mein Weg vom Dunkel ins Licht. 

Raus aus der Selbstzerstörung und Ablehnung - rein in die Liebe. 

Verantwortung für mich und mein Leben übernehmen.

Mein Leben selbst gestalten - nach meinen Werten und Träumen. 

Ich möchte dir Mut machen dich auf den Weg zu machen. 

Es ist ein Weg in die Selbstliebe. Eine echte, allumfassende Selbstliebe,

die keinen Aspekt von dir ausschließt oder abgrenzt. 

Für ein Leben voller Licht. Voller Freude. Voller Liebe für dich und andere. 

Ich habe es aus eigener Kraft geschafft Depression, Selbstzerstörung,

Essstörung und Selbsthass hinter mir zu lassen. 

Du kannst das auch! 

°

Du hast alles was du brauchst bereits in dir. 

Ich zeige dir hier Wege, wie es funktionieren kann. 

Ich biete dir meine volle Unterstützung in Form von Coaching und energetischer Heilarbeit an.

Du hast es verdient ein Leben voller Freude und Freiheit zu leben. 

Ich begleite dich gern ein Stück von deinem Weg. 

Du musst es nicht alleine schaffen. 

Trau dich und schreib mich an. 

Du schaffst das!

Love,

Shivapriya

Vita

  • 2020 - Angelic Reiki Einweihung (Grad 1&2)

  • 2020 - Aromatherapist Certification
    New York Institute of Aromatic Studies

  • seit 2019 - Ayurvedatherapeut im AUM Santulan Kurzentrum
    Pfedelbach-Gleichen

  • seit 07/2019 - Ausbildung zum Heilpraktiker
    Isolde Richter Heilpraktikerschule, Kenzingen & 
    Dynatos Heilpraktikerschule, Heilbronn

  • 2018-2019 - Anusara Teacher Training
    Christina Lobe Yoga, Berlin - 200 Std. 

  • 2015 - 2017 Ganzheitlicher Yogatherapeut (BYAT)
    Yoga- und Ayurvedazentrum Tübingen - 735 Std.

  • 2016 - 2017 - Systemischer Berater
    Punkt-Genau-Seminare, Joachim Armbrust, Schwäbisch Hall 

  • 06/2015 - Yoga Nidra® Kursleiter
    Barbara Kündig, Yoga Nidra Schweiz

  • 2010 - 2013 - Yogalehrerin (BYV)
    Yoga- und Ayurvedazentrum Tübingen - 723 Std. 

  • 11/2012 - Ayurveda Masseur (BYVG)
    Yoga Vidya Ayurveda Berufsverband e.V. (BYVG) - 168 Std. 

  • 03/2012 - Hot Stone NTM Masseurin (BYVG)
    Yoga Vidya Berufsverband für ganzheitliche Massagen e. V.  - 60 Std.

Weiterbildungen

  • 10/2019 - Ausleitende Verfahren
    Dynatos Heilpraktikerschule, Heilbronn - 16 Std.

  • 07/2019 - Blutegeltherapie
    Paracelsus Heilpraktikerschule, Heilbronn - 8 Std. 

  • 06/2013 - Weiterbildung Yoga für Schwangere
    Yoga Vidya Bad Meinberg - 22 Std.

 

Zudem regelmäßige Teilnahme an Workshops & Klassen von Christina Lobe,
Lalla & Vilas Turske, Birthe Schütz, Sukadev Bretz, Dirk Bennewitz uvm.

Ich stelle keine Ferndiagnosen und gebe keine Heilversprechen.

Jegliche Empfehlungen ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt. 

© 2020 by Shivapriya Kluger

Impressum ~ Datenschutz

selbstliebe2go

holistic selflove

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Twitter - Weiß, Kreis,

Authenticity is the courage to be yourself